Oasen-Vormittag

Klangschalen

Oasen-Vormittag

Gönnen Sie sich Zeit für sich

Aussteigen aus dem Hamsterrad des Alltags

Für jeden Menschen gibt es den ureigenen Weg, der nicht vergleichbar und nicht übertragbar ist. Diesem können Sie an den Kloster-Oasen-Tagen näherkommen.

Es erwarten Sie geistliche Impulse, angeleitete Meditation mit Klangschalen, Achtsamkeitsübungen und freie Zeiten, die individuell gestaltet werden können.

Die Kloster-Oasen-Tage werden im Kloster Wiedenbrück ehrenamtlich von Christine Schorberger und Anne Ast gestaltet, die Ihnen gerne weitere Informationen geben. Es besteht die Möglichkeit zu einem Einzelgespräch mit Christine Schorberger.

Kontakt und Anmeldung

Christine Schorberger 01 57 37 62 64 86
E-Mail oasentagschorberger@web.de

Termine 2022:
12.04.2022 | 09-13 Uhr Oasenvormittag (30 €)
02.06.2022 | 14-18 Uhr Oasen-Nachmittag (35 €)
06.08.2022 | 09-18 Uhr Oasen-Tag (55 €)
18.10.2022 | 09-13 Uhr Oasen-Vormittag (30 €)
05.11.2022 | 09-18 Uhr Oasen-Tag (55 €)

Anne Ast undChristine Schorberger

Christine Schorberger (Bild re) ist spirituelle Wegbegleiterin (franziskanische Ausrichtung), arbeitet nach der motivierenden Gesprächsführung in der Geistlichen Einzelbegleitung und bindet heilende Rituale, das Handauflegen und Klänge von Klangschalen mit ein. Christine Schorberger ist ausgebildet in der Suchtkrankenhilfe und ist im Hospizverein tätig.

Besondere Schwerpunkte sind Meditation mit Klangschalen in der Gruppe und die Einzelbegleitung. Christine Schorberger ist Mitglied der franziskanischen Laienbewegung VIVERE (Leben).

Anne Ast (Bild li) ist graduierte Sozialpädagogin. Sie ist Mitglied der Gemeinschaft Vita in Rietberg und arbeitet dort im Liturgiekreis mit. Sie ist als Leiterin für meditatives Tanzen mit spirituellen Texten und gestaltet meditative Tanzabende 

Datum

18.10.2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

09:00 - 13:00

Preis

30,00 €

Ort

Kloster Wiedenbrück
Kategorie

Veranstalter:in

Christine Schorberger
Phone
01 57 37 62 64 86
E-Mail
oasentagschorberger@web.de
Website
https://www.facebook.com/christine.schorberger.14
Nach oben