Führung Klostergarten

Klostergarten

Führung Klostergarten

Ein Kleinod mitten im Herzen von Wiedenbrück

Kommen Sie mit auf einen Spaziergang mit allen Sinnen. Was wächst denn da? Fühlen, riechen, schmecken. Erfahren Sie mehr über Kräuter und Pflanzen bei der Führung im Klostergarten Wiedenbrück.

Der Klostergarten wird durch Klostergebäude und die Klostermauern im Süden und Osten begrenzt. Der Garten ist klassisch mit einem Wegekreuz angelegt. Die Struktur steht unter Denkmalschutz.

Der Garten besteht aus einem Geviert mit kreuzförmig angelegten Wegen, einem Laubengang einem Gartenhaus, einer größeren Rasenfläche mit Gehölzen, Sitzplatz und Brunnen. Im Gartenhaus finden Sie seit Neuestem den offenen Bücherschrank.

Die mit Buchsbaum eingefassten Wege gliedern den Garten in vier große Beete:

  • Blumengarten
  • Gemüsegarten – hauptsächlich Tomaten
  • Gemüsegarten mit Frühbeeten, Kräutern und kleinem Gewächshaus
  • Obstgarten mit Johannisbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Rhabarber…

Alle Beete sind mit Rosen und Stauden umrandet. Außderdem stehen aktuell zwei Bienenvölker im Klostergarten. Wir freuen uns über die kleinen fleißigen Helfer. Den Honig bieten wir im Klosterladen „alte Küche“ an.

Dauer der Führung ca. 1 Std. Hunde sind leider nicht erlaubt.

Kurze Geschichte Kloster Wiedenbrück

Die ersten Brüder kamen 1644 nach Wiedenbrück – vor mehr als 375 Jahren. Der Osnabrücker Fürstbischof Franz Wilhelm von Wartenberg übertrug die Seelsorge an der Marienkirche den Franziskanern. Mit dem Bau des heutigen Klosters wurde im Jahr 1667 begonnen. Seitdem gehört für die Rheda-Wiedenbrücker das Kloster zur Stadt. 1995 wurde das ans Kloster angeschlossene Franziskushaus als Jugendgästehaus eröffnet. Die Marienkirche gehört juristisch nicht zum Kloster sondern zu St. Aegidius.

Über Jahrhunderte waren die Franziskaner Teil der Stadtgeschichte. Im Juli 2020 haben die Franziskanerbrüder Wiedenbrück verlassen und die gemeinnützige Genossenschaft Kloster Wiedenbrück eG betreibt diesen besonderen Ort mitten im Ort als einladende Begegnungsstätte für viele Menschen.
Der Garten, das Kloster und das Gästehaus werden genutzt für zahlreiche Veranstaltungen, für gemeinsames Engagement und als Tagungsort für Vereine und Initiativen. 

Veranstaltung buchen

Führung Klostergarten
5 €
Verfügbare Tickets: 15
Das "Führung Klostergarten"-Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum versuchen.

Datum

27.04.2024

Uhrzeit

14:00

Preis

5€

Standort

Klostergarten

Veranstalter:in

Kloster Wiedenbrück eG
Telefon
05242 92890
E-Mail
info@kloster-wiedenbrueck.de
Webseite
https://kloster-wiedenbrueck.de
Ticket reservieren

Referent:in

Nächster Termin

Nach oben