Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir schauen auf ereignisreiche Monate zurück: Im April wurde öffentlich, dass die Franziskaner Wiedenbrück verlassen werden. Im Juni sind wir mit der Idee einer gemeinnützigen Genossenschaft für den Kauf und Betrieb des Klosters Wiedenbrück an die Öffentlichkeit gegangen. Seither haben sich 445 Menschen gemeldet, die dieses Projekt unterstützen möchten.

Zeit „Danke“ zu sagen.

Ihre Ideen und Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft sind eine sehr gute Basis für die gemeinnützige Genossenschaft Kloster Wiedenbrück. Das Gründungsteam bedankt sich ganz herzlich bei Ihnen. Der große Zuspruch hat uns Mut gemacht, das Projekt weiter zu verfolgen. Genauso wie ein sehr positives Gespräch mit der Ordensleitung der Franziskaner Ende November.
Mittlerweile sind zahlreiche
Arbeitsschritte auf dem Weg zu einer Gründung der Genossenschaft erledigt. Im neuen Jahr arbeiten wir an den letzten Voraussetzungen für die Gründung. Dann heißt es für alle:

Gemeinsam Gutes bewegen.

Bis dahin wünscht Ihnen das Gründungsteam besinnliche Weihnachten und einen fröhlichen Start in das neue Jahr.