Einführung in die Achtsamkeit rosa Seerose

Einführung in die Achtsamkeit

Einführung in die Achtsamkeit – eine indische Perspektive.

Murali Nair begrüßt Sie herzlich im Refektorium des Klosters Wiedenbrück. Er beginnt mit einer Einführung in die Achtsamkeit, wie sie in der ursprünglichen indischen Tradition gelehrt wird.

Danach folgen ein paar Achtsamkeitsübungen, die den Teilnehmer:innen helfen, sie in ihrem Alltag umzusetzen. Zum Abschluss gibt es eine ayurvedische Teeverkostung. Der Kurs ist interaktiv und partizipativ gedacht. Obwohl die Achtsamkeit auf östlichen spirituellen Traditionen basiert, liegt der Schwerpunkt hier mehr auf dem praktischen Alltag und nicht auf dem philosophischen/religiösen Aspekt.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Einfach anmelden und mitmachen. Wir freuen uns.

 

Murali Nair
Murali Nair wuchs in Indien auf einer Farm in einer Region namens Kerala auf. Diese Region ist der Ursprung von Ayurveda und war somit Teil seines Alltags.
Er lebt in Bielefeld und hat ein Unternehmen gegründet. Bei āsmi Ayurveda werden Öle, Tees und weitere Produkte mit ayurvedischen Experten entwickelt.

 

 

 

 

Bitte beachten Sie:

Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Freiwilligen ist uns sehr wichtig. Es gilt immer die aktuelle Corona-Schutzverordnung – damit wir uns alle wohl und sicher fühlen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig. Zur Zeit gilt die 3G Regel. Bitte bringen Sie Ihre Nachweise und Ihren Lichtbildausweis mit. Außer am Sitzplatz gilt im Klostergebäude die Maskenpflicht.

Reservierung:

Bitte reservieren Sie unten über das Formular, da es nur ein begrenztes Platzangebot gibt. Sie sind mit dem Abschluss bei uns registriert – Sie benötigen kein weiteres Ticket. Bitte melden Sie sich kurz vor der Veranstaltung an der Pforte, Sie werden dort empfangen.

 

Datum

12.03.2022
Abgelaufene Events

Uhrzeit

11:00 - 12:00

Ort

Refektorium

Veranstalter:in

Kloster Wiedenbrück eG
Phone
05242 92890
E-Mail
info@kloster-wiedenbrueck.de
Website
https://kloster-wiedenbrueck.de
Nach oben